Geschichte

#Historisches


 

> Gründung

Werbeflyer 1976

Seit über 40 Jahren bietet der Judo-Club Kenzingen e.V. Judo für jung und alt, Jungen und Mädchen, Männer und Frauen an. Schon vor der Vereinsgündung wurde bereits im Rahmen einer Interessengruppe, die den Judosport ermöglichen wollte, ein Judokurs in Kenzingen angeboten. Fredy Herz, damals zugleich Bezirksbeauftragter des Deutschen Dan Kollegiums (DDK), veranstaltete deshalb eine Informationsveranstaltung im Kardinal-Bea Haus in Kenzingen.  Aufgrund der hohen Nachfrage derer, die sich für den japanischen Sport interessierten wurde die Gründungsversammlung am 29.10.1976 abgehalten.