Gürtelsystem

 


 
Die rtelfarbe im Judo zeigt den technischen Fortschritt, den ein Judoka im Training erreicht hat. Aber auch, dass er die Judo-Werte immer mehr verinnerlicht und auch respektiert.
  

Herkunft

Der Begründer des Judo, Jigoro Kano, hat das bis heute bestehende Gürtelsystem eingeführt. Bis heute gab es daran nur kleinere Veränderungen.

 

 

Einteilung

Traditionell wird dabei zwischen den sogenannten Kyu-Graden (Schülergraden) und den Dan-Graden (Erwachsenen- oder auch Meister-Graden) unterschieden.

Als Anfänger beginnt man mit dem weissen Gürtel. Umso intensiver man Judo trainiert, desto dunkler wird die Gürtelfarbe. In der Regel wird eine Gürtelprüfung im Jahr abgelegt, bei regelmäßigem Besuch des Trainings. Die Kyu-Grade beginnen bei dem 8.Kyu, dem weiss-gelben Gürtel. Der letzte Kyu-Grad ist der 1.Kyu,  der braune Gürtel.

Bei den Dan-Graden ist der 1.Dan der erste schwarze Gürtel. Ab dem 5. Dan ist der Gürtel wahlweise schwarz ODER rot-weiss. Die letzte jemals vergebene Dan-Graduierung ist die des 10.Dan.

 

 

Gürtel binden

Es gibt mehrere Möglichkeiten den Gürtel zu binden. Hier möchten wir eine Variante vorstellen die sich im Training und Wettkampf nicht von selbst wieder löst.

Viel Spass beim nachmachen!

 

 

 

 


 

 

Graduierung 8. Kyu Kyu“ ist japanisch und bedeutet soviel wie Schulklasse
oder auch Rang
Gürtelfarbe weiss-gelb
Empfohlenes Alter 7 Jahre
Stufe Grundausbildung
Hier gehts zum Prüfungsprogramm

 

Graduierung 7. Kyu „Kyu“ ist japanisch und bedeutet soviel wie Schulklasse
oder auch Rang
Gürtelfarbe gelb
Empfohlenes Alter 8 Jahre
Stufe Grundausbildung
Hier gehts zum Prüfungsprogramm

 

Graduierung 6. Kyu „Kyu“ ist japanisch und bedeutet soviel wie Schulklasse
oder auch Rang
Gürtelfarbe gelb-orange
Empfohlenes Alter 9 Jahre
Stufe Grundausbildung
Hier gehts zum Prüfungsprogramm

 

Graduierung 5. Kyu „Kyu“ ist japanisch und bedeutet soviel wie Schulklasse
oder auch Rang
Gürtelfarbe orange
Empfohlenes Alter 10 Jahre
Stufe Grundausbildung
Hier gehts zum Prüfungsprogramm

 

Graduierung 4. Kyu „Kyu“ ist japanisch und bedeutet soviel wie Schulklasse
oder auch Rang
Gürtelfarbe orange-grün
Empfohlenes Alter 11 Jahre
Stufe Grundlagentraining
Hier gehts zum Prüfungsprogramm

 

Graduierung 3. Kyu „Kyu“ ist japanisch und bedeutet soviel wie Schulklasse
oder auch Rang
Gürtelfarbe grün
Empfohlenes Alter 12 Jahre
Stufe Grundlagentraining
Hier gehts zum Prüfungsprogramm

 

Graduierung 2. Kyu „Kyu“ ist japanisch und bedeutet soviel wie Schulklasse
oder auch Rang
Gürtelfarbe blau
Empfohlenes Alter 13 Jahre
Stufe Grundlagentraining
Hier gehts zum Prüfungsprogramm

 

Graduierung 1. Kyu „Kyu“ ist japanisch und bedeutet soviel wie Schulklasse
oder auch Rang
Gürtelfarbe braun
Empfohlenes Alter 14 Jahre
Stufe Grundlagentraining
Hier gehts zum Prüfungsprogramm